Zum Inhalt springen
Vielfalt leben

Sie sind hier:


Betretungsverbot für Besucher der HpH-Einrichtungen

Bitte um dringende Beachtung der Infektionsschutzrechtlichen Allgemeinverfügung des Landkreises Osnabrück*:

Besuchern ist es vorerst bis zum 18.4.2020 untersagt, die HpH-Einrichtungen zu betreten. (Aktualisierung vom 18.3.2020)

Hiervon ausgenommen sind notwendige therapeutische Maßnahmen und zwingende Dienstleistungen zur Aufrechterhaltung des Einrichtungsbetriebs.

Die Einrichtungsleitungen können in besonderen Härtefällen einzelfallbezogene Ausnahmen gewähren (z.B. Besuch naher Angehöriger in lebensbedrohlichen Situationen der Bewohner).

Hier geht es zur Infektionsschutzrechtlichen Allgemeinverfügung des Landkreises Osnabrück (Aktualisierung vom 18.3.2020)

https://www.landkreis-osnabrueck.de/sites/default/files/bekanntmachungen/2020-03-18_nr_9_allgemeinverfuegung_fuer_krankenhaeuser_etc.pdf

 

*Gemäß § 28 Absatz 1 Satz 2 Infektionsschutzgesetz (IfSG) vom 20. Juli 2000 (BGBI. IS. 1045) in der jeweils geltenden Fassung, § 3 Abs. 1, S. 1 Nr. 1 NGöD

 

 

 

Zurück zum Seitenanfang