Sie befinden sich hier:

CABito - das barrierefreie Informationssystem

18.10.2018

Für viele Menschen in unserer Einrichtungen ist es sehr schwer oder gar nicht möglich an wichtige Informationen heranzukommen. Egal, ob an den verschiedenen Informationswänden, im Fernsehen oder Internet. Die Menge der bereitgestellten Informationen ist oft zu groß, unübersichtlich und unverständlich. Einen Weg, der einen leichten Zugang zu diesen Informationen ermöglicht, bietet CABito. CABito ist ein barrierefreies Informationssystem, das Informationen für alle Menschen zugänglich macht. Innerhalb des Systems lassen sich Informationen in multimodaler Ausgabe (Text, Bild, Video und Sprache) transportieren. Gerade für Menschen, die nicht oder nur bedingt sprechen, lesen, hören oder sehen können, bedeutet das einen barrierefreien Zugang zu Informationen. Mit Unterstützung der HpH-Stiftung wurden sowohl Standgeräte als auch mobile Geräte angeschafft, auf die die CABito-Software gespielt wurde.

Grundlegende Zielsetzung bleibt es auch weiterhin, unsere Kommunikations- und Informationsgestaltung barrierefrei für die verschiedenen Bedürfnisse unserer Klienten auszurichten. Wir möchten, dass in Zukunft alle Menschen in unseren Einrichtungen sagen können: „Das habe ich verstanden!“ Verstehen und verstanden werden ist Grundvoraussetzung für die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.