Sie befinden sich hier:

Chor des Kinderzentrums Bersenbrück besuchte Haus Amaryllis in Bersenbrück

15.12.2016

"Ich hab den Stern gesehen"

15 aufgeregte Kinder aus dem Kinderzentrum der Heilpädagogischen Hilfe Bersenbrück machten sich dieser Tage mit bekannten Weihnachtsliedern im Gepäck auf den Weg ins Haus Amaryllis. Einmal in der Woche treffen sich die kleinen Sänger zur Chorprobe im Kinderzentrum, um mit Freude und Spaß gemeinsam zu musizieren.

Herzlich empfangen und in vorweihnachtlicher Atmosphäre sangen die Kindergartenkinder gemeinsam mit den Hausbewohnern begeistert Lieder wie „In der Weihnachtsbäckerei“, „Alle Jahre wieder“ , „Ich hab den Stern gesehn“ und „Fröhliche Weihnacht“. In Begleitung von Chorleiterin Beate Steinbrink und Joritha Drost zeigten die kleinen Musikanten ihr erworbenes Liedgut, erfreuten mit ihrem Besuch die Bewohner des Hauses und überbrachten selbstgebackenen Plätzchen. Martina Wojtun bedankte sich im Namen der Einrichtung sehr herzlich für den besonderen Auftritt, belohnte die Kindergartenkinder mit Kinderpunsch und kleinen Leckereien und äußerte den Wunsch auf eine Wiederholung im nächsten Jahr. Darüber hinaus ist aus dieser Begegnung die Idee entstanden, im nächsten Jahr in der Vorweihnachtszeit die Plätzchen nicht nur gemeinsam zu essen, sondern sie auch gemeinsam zu backen.

Text und Bild: Karin Schumacher