Sie befinden sich hier:

Der perfekte Sonntag für die ganze Familie!

12.06.2018

„Die Stadt in Kinderhand“ in Bramsche und Paul-Moor-Sommerfest „Run & Fun“ mit inklusivem Triathlon in Bersenbrück

Alle Familien im Altkreis Bersenbrück haben am kommenden Sonntag, den 17.6.2018 gleich zwei Programmpunkte!

Von 11.00-19.00 Uhr ist in Bramsche „Die Stadt in Kinderhand“. Die Jubiläumsveranstaltung der freiwilligen Feuerwehr Bramsche, die auf der Wiese hinterm Tuchmachermuseum stattfindet, hat alles zu bieten, was das Kinderherz begehrt: Feuerwehrfahrzeuge, die zum Erkunden und mitmachen bereitstehen, eine riesige Hüpfburganlage und viele weitere Kinderattraktionen. Auch die Heilpädagogische Hilfe Bersenbrück nimmt an diesem Großevent mit einem Stand teil, der in Zusammenarbeit zwischen der Kunstwerkstatt im Bramscher Bahnhof, dem Kinderzentrum Haus Elbestrasse und der Frühförderung betrieben wird. Vorort werden interessierte Kinder an einem künstlerischen Bastelangebot teilnehmen können.

In Bersenbrück geht es dann mittags weiter: Von 13.00-18.00 Uhr findet an der Paul-Moor-Schule Bersenbrück, im Dom 21, das Paul-Moor-Sommerfest mit inklusivem Triathlon namens „Run & Fun“ statt. Jedermann kann teilnehmen – der Spaß steht im Vordergrund!

Axel Wichmann, Schulleiter der Paul-Moor-Schule, selbst überzeugter Triathlet, über den Ablauf: „Am Triathlon können sowohl Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene teilnehmen. Die Distanzen sind wirklich für jedermann zu schaffen. Auch als Gruppe kann man sich zusammen tun. Ob Einzelpersonen, Familien, Mitglieder einer Fußballmannschaft oder die Clique der Freundinnen. Z.B. können sich bei der Staffel drei Leute zusammenfinden, die jeweils eine Disziplin übernehmen! Hinter dem Bersenbrücker Gymnasium wird zunächst in der Hase geschwommen, dann über einen Rundkurs Rad gefahren und abschließend im Hemker Wäldchen gelaufen. Für alle Kinder findet wieder ein Kinderlauf statt und es wird zudem ein Laufrad-Rennen über 500 Meter geben. Es ist also wirklich für jeden etwas dabei – Anmeldungen sind noch ausdrücklich erwünscht!“ betont der sportbegeisterte Schulleiter lächelnd.

Neben den sportlichen Disziplinen dürfen sich die Besucher wieder auf ein buntes Unterhaltungs-programm für die ganze Familie freuen. Bei einer großen Tombola, bei der jedes Los gewinnt, kann man sein Glück auf die Probe stellen. Zudem wieder dabei sind die „Waterballs“, eine Hüpfburg, die Kletterwand, der Rollstuhl-Parcours und das Kinderschminken.

Auch für das leibliche Wohl wird natürlich gesorgt sein!

Anmelden kann man sich online unter: www.laufen-os.de oder am Veranstaltungstag bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start.

Weitere Infos zu den Disziplinen unter: www.hph-bsb.de/run-and-fun