Sie befinden sich hier:

Fünfjährige Weiterbildung beendet - Tanja Eggengoor ist nun „Zertifizierte Kölner Autismustherapeutin“

10.05.2019

Tanja Eggengoor vom Autismus Therapie Zentrum (ATZ) hat die fünfjährige Weiterbildung „Zertifizierte Kölner Autismustherapie“ erfolgreich beendet. Vermittelt wurden sowohl vielfältige theoretische Grundlagen als auch praxisrelevante Methoden, um die Arbeit mit Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) zu professionalisieren. Die Weiterbildung wurde entwickelt vom Fortbildungszentrum Köln-Kalk, dem Verein Autismus Köln/Bonn sowie vom Autismus Therapie Zentrum Köln.

Tanja Eggengoor ist nun „Zertifizierte Kölner Autismustherapeutin“.

Bärbel Thierau, Leiterin des Autismus Therapie Zentrums der HpH, gratulierte Eggengoor zur bestandenen Weiterbildung: „Tanja Eggengoor leistet einen wichtigen Beitrag zur Qualifizierung unserer Facheinrichtung und zur Weiterentwicklung der therapeutischen Angebote im ATZ“. Im Verlauf der Schulung habe sie immer wieder lebendig Inhalte der Weiterbildung in die Arbeit beim ATZ übertragen, so Thierau. „Tanja Eggengoor integriert ihre therapeutische Arbeit hervorragend in den Alltag der jeweiligen Einrichtungen. Sie ist stets mit Herzblut und Freude bei der Arbeit und unterstützt mit ihrer positiven Herangehensweise den Kompetenzzuwachs sowohl bei den Klienten als auch bei deren Eltern.“

Tanja Eggengoor ist Diplom-Sozialpädagogin und war zunächst acht Jahre lang in der Frühförderung tätig. Seit zwölf Jahren arbeitet sie im Autismus Therapie Zentrum der HpH. Die Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen in den Bereichen „junge Kinder“ und „Unterstützte Kommunikation“.

Text: Bärbel Thierau/Elisabeth Schomaker.

Foto: Privat.