Zum Inhalt springen
Vielfalt leben

Sie sind hier:


HpH organisiert Ausbildungslehrgang zum Übungsleiter C Breitensport-Behindertensport

In Kooperation mit der Akademie des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) organisiert die Sportabteilung der Heilpädagogischen Hilfe Bersenbrück (HpH) einen Ausbildungslehrgang zum Übungsleiter C Breitensport-Behindertensport.

In Kooperation mit der Akademie des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) organisiert die Sportabteilung der Heilpädagogischen Hilfe Bersenbrück (HpH) einen Ausbildungslehrgang zum Übungsleiter C Breitensport-Behindertensport.

Der Lehrgang findet ab Freitag, 6. März 2020, an fünf Wochenenden in Bersenbrück statt (Teil 1: 06.03. – 08.03.2020, Teil 2: 20.03. – 22.03.2020, Teil 3: 17.04. – 19.04.2020, Teil 4: 08.05. – 10.05.2020, Teil 5: 16.05. – 17.05.2020. Lehrgangszeiten: Freitags von 14.30 Uhr bis 19.00 Uhr, samstags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr, sonntags von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr).

Diese Übungsleiter C-Lizenz hat Gültigkeit für den allgemeinen Sport und für den Behindertensportbereich und natürlich für inklusiv ausgerichtete Sportangebote.

Aufgrund steigender Nachfrage von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit und ohne Behinderungen nach Sport-/Bewegungsangeboten in der nördlichen Region des Landkreises Osnabrück ist die HpH bemüht, Übungsleiter/innen zu qualifizieren und für Honorartätigkeiten im Sport zu gewinnen

Weitere Informationen bei  

Petra Böske
Leiterin HpH-Abteilung Sport

Telefon 05439 9449-93

Boeske@hph-bsb.de

Zurück zum Seitenanfang