Sie befinden sich hier:

HpH-Sportler/innen zum Leistungslehrgang nach Hannover geladen

29.09.2015

Gleich fünf Athleten der Sport-Abteilung der Heilpädagogischen Hilfe Bersenbrück haben in diesen Tagen eine Einladung zum Leistungslehrgang „Leichtathletik“ des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen erhalten.

Geleitet wird der Lehrgang von den Landestrainern Catherine Bader, Christine Gerhardt und Heinz Mohry. Die HpH-Sportler/innen werden seit über einem Jahr von Trainerin Jana Palmowski in Kooperationsmaßnahmen mit der Leichtathletik-Abteilung des TuS Bersenbrück und der Paul-Moor-Schule Bersenbrück trainiert. Zum Sportleistungszentrum nach Hannover begleitet werden die jungen Talente am 14. November von Reha-B-Trainerin Annette Meer-Freitag (HpH-Sport), die die Gruppe ebenfalls regelmäßig betreut. „Wir sind gespannt, ob und wer von unseren Sportlern den Sprung in den Leistungskader schafft“, drückt HpH-Sport-Abteilungsleiterin Petra Böske allen nominierten Sportlern die Daumen.