Zum Inhalt springen
Vielfalt leben

Sie sind hier:


Weeser Sport lädt zur Sommernachtsfete ein - Benefizveranstaltung mit Beachvolleyballturnier

Fast alles wird wie immer sein bei der diesjährigen Weeser-Sport-Sommernachtsfete mit Beachvolleyballturnier am ersten Juliwochenende auf dem Gelände der Firma bema und der Familie Hülsmann in Weese. Anders ist allerdings, dass in diesem Jahr ein kleines „Jubiläum“ ansteht. Der Weeser Sport, der mittlerweile ein gemeinnütziger Verein ist, veranstaltet zum 15. Mal in gewohnt professioneller Manier eine Benefiz-Veranstaltung, die über die regionalen Grenzen hinaus bekannt und beliebt ist. Nur so lässt sich erklären, warum im Vorfeld in kürzester Zeit die 40 Startplätze für das Beachvolleyballturnier vergeben waren, und warum sich am Samstag, 6. Juli, zum späten Abend hin die bema-Halle und das Außengelände in eine Partymeile für zahlreiche, vornehmlich junge, Gäste in Feierlaune verwandeln werden.

Bereits am Freitag, 5. Juli, beginnen ab 20 Uhr die „tollen Tage“ in Weese. Dann startet die Schlagerparty, zu der in diesem Jahr wieder viele Besucher aus Einrichtungen der Heilpädagogischen Hilfe Bersenbrück und die Teilnehmer der Fahrradtour der Gemeinde Voltlage erwartet werden. Für Musik zum Tanzen und Feiern sorgen an diesem Abend die inklusive Band KlangWerk aus Bersenbrück sowie DJs. Außerdem verspricht wieder eine Spielkarten-Verlosung mit attraktiven gespendeten Gewinnen spannende Unterhaltung.

Am Samstag, 6. Juli, startet auf den drei Sandplätzen gegen 12 Uhr das Beachvolleyball-Turnier. Insgesamt 40 Quattro-Mixed-Teams werden dann im Strand-Ambiente um die stattlichen Pokale kämpfen. Bis zu 250 mehr oder weniger im Pritschen, Baggern und Schmettern geübte Sportlerinnen und Sportler stellen sich der Herausforderung  in den Gruppenspielen, den anschließenden Qualifizierungsrunden, Platzierungsspielen oder im Endspiel als Sieger vom Platz zu gehen.

Fast nahtlos schließt sich die mittlerweile legendäre Sommernachtsfete in der bema-Halle und auf dem Außengelände an. Für Stimmung sorgen auf beiden Arealen bis zum frühen Morgen die DJs von Party Rocket Flying Passenger.

Der Verein Weeser Sport wird auch die 15. Auflage der Sommernachtsfete mit Beachvolleyballturnier in den Dienst der guten Sache stellen und mit dem Erlös soziale Projekte in der Region fördern. Unter anderem wurden in den vergangenen Jahren Maßnahmen der Heilpädagogische Hilfe Bersenbrück mit insgesamt 113.500 € unterstützt.

Text und Foto: HpH-Sportabteilung

 

Zurück zum Seitenanfang