Fit für den Berufsstart

Nach dem Eingangsverfahren erfolgt die Aufnahme in den Berufsbildungsbereich (BBB). Hier findet eine spezielle Ausbildung statt, die auf die Arbeit in der Werkstatt oder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt vorbereitet. Die Ausbildung dauert zwei Jahre. Sie kann im anschließenden Arbeitsbereich fortgesetzt werden.

Teilnehmer des Bereiches Berufliche Orientierung und Bildung an der Säge im Werkraum
Schülerin hört der Lehrerin im Berufsschulunterricht zu

Den Berufsbildungsbereich bieten wir sowohl in unseren Werkstätten als auch im Bildungszentrum in den Berufsbildenden Schulen Bersenbrück an. An allen Standorten verfügen wir über gut ausgestattete Werk- und Unterrichtsräume.