Zum Inhalt springen

Langjährige Zusammenarbeit mit Pfau Tec

Einige Produktionsaufträge werden von Werkstattbeschäftigten auch direkt im Betrieb bearbeitet. Die Vorteile liegen auf der Hand: Transport und Logistik entfallen, die Beschäftigten sind sehr gut eingebunden in die betrieblichen Abläufe und sie sind eng in die Belegschaft integriert.

Seit vielen Jahren arbeiten wir intensiv mit der Firma PFAU-Tec in Quakenbrück zusammen. Das Unternehmen produziert therapiegeeignete Fahrräder und Spezial-Dreiräder für Kinder und Erwachsene. Zehn Menschen mit Beeinträchtigung finden hier einen interessanten und sinnvollen Arbeitsplatz im Bereich der Fahrradmontage. Sie werden angeleitet und individuell qualifiziert durch eine Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung.


Anfahrt und Öffnungszeiten

Talente-der Fachdienst für berufliche Integration im Bramscher Bahnhof

Bahnhofstr. 7
49565 Bramsche

Mo – Do: 8.00 – 16.00 Uhr, freitags von 8.00 – 14.30 Uhr

Kontakt

Rainer Ortbrink 
Außenarbeitsgruppe, Jobcoach

Tel. 05431 90060-18
ortbrink@remove-this.hph-bsb.de 

Zurück zum Seitenanfang