Zum Inhalt springen

Sie sind hier:


Wohnen in Gemeinschaft

Besondere Wohnform

Von einer besonderen Wohnform spricht man, wenn mehrere Personen mit einer Beeinträchtigung in einer Wohnstätte oder in der Wohngruppe einer Einrichtung leben. Jede*r Bewohner*in hat sein / ihr eigenes Zimmer, die Küche und weitere Aufenthaltsräume werden gemeinschaftlich genutzt.

Besondere Wohnformen in der HpH sind das Haus Am Bokeler Bach, das Haus Quadenort und das Haus An der Möhringsburg.


Selbstständiges Wohnen mit ambulanter Unterstützung

Viele Menschen mit Behinderung möchten selbstständig in einer eigenen Wohnung leben. Allein, mit einem Partner oder einer Partnerin, oder in einer Wohngemeinschaft. Unsere Wohnassistenz bietet ambulante Hilfen und Unterstützungsleistungen rund um das selbstständige Wohnen. Der HpH-Pflegedienst erbringt somatische Pflegeleistungen individuell nach den Bedürfnissen der selbständig Wohnenden

Ambulant betreute Wohngemeinschaften sind in unseren Häusern in Bramsche am Grünegräser Weg an der Mozartstraße und an der Bahnhofstraße.

Zurück zum Seitenanfang