Zum Inhalt springen

Sie sind hier:


Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in der Frühförderung #2023-107

Art der Beschäftigung:
Teilzeit
Einrichtung:
Die Frühförderung
Arbeitsort:
Bersenbrück
Kennziffer:
2023-107

Mehr Infos auf: und 

An diesen Werten orientieren wir uns:
-> zum HpH-Leitbild

Du bist pädagogische Fachkraft? Dich bewegt ein Wiedereinstieg, ein neues Arbeitsfeld, ein engeres Arbeiten mit dem Kind und mit den Familien? Du begeisterst dich fürs Netzwerken und überhaupt – neues Jahr, neue Aufgaben: du kannst dir einen beruflichen Einsatz für unsere HpH-Frühförderung vorstellen?

Wir Kolleg*innen der HpH-Frühförderung suchen dich – gerne auch bereits mit wenigen Stunden! Wir bedienen den nördlichen Landkreis Osnabrück und unterstützen Kinder und Familien, orientiert an unserem Frühförderziel der Philosophie von Maria Montessori: „Hilf mir, es selbst zu tun“.


Zum 1. Halbjahr 2024 (- und evtl. darüber hinaus) freuen wir uns auf Sozialpädagogen, Diplompädagogen, Heilpädagogen, Erzieher, Ergotherapeuten (m/w/d) als

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) im Team Frühförderung #2023-107
ab 5 Stunden /Wochenarbeitszeit


Unser Angebot

  • Plane selbstständig und flexibel, so wie es für dich und die Familien passt
  • Komm gerne bereits mit wenigen Stunden zu uns, ob aus der Elternzeit oder als Nebentätigkeit
  • Wir arbeiten vorrangig ambulant, berücksichtigen aber deinen Wohnort bei der Einsatzplanung
  • Unser Bürostandort ist der MARKT 7, zentral in Bersenbrück, kostenlose Parkplätze vorhanden – hier findest du einen Ort der Inspiration mit Kolleg*innen, immer eine Tasse Tee/Kaffee und den kollegialen Austausch im interdisziplinären Team aus Logopädie, Schulassistenz, Gelingende Kommunikation und mit dem Frühförder*innen Team.

Noch mehr gute Gründe bei uns einzusteigen?

  • Eine gute Bezahlung in einem krisensicheren Umfeld: leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit besonderer Zusatzversorgung.
  • Eine kontinuierliche Begleitung durch Einarbeitungspläne: Du kannst immer jemanden fragen!
  • Ein pädagogisches Gesamtkonzept mit einem professionellen Team, das sich laufend weiterentwickelt
  • Du profitierst von interdisziplinärer Teamarbeit, Strukturierten Abläufen gem. Zertifikat nach DIN ISO.
  • Wir reden nicht nur, sondern handeln auch im Sinne unserer Mitarbeitenden: Die HpH ist als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert.
  • Gesundheitsfürsorge durch Hansefit und BUSINESSBIKE – jetzt auch für zwei Personen möglich!

Das wünschen wir uns

  • Eine pädagogische Qualifikation: Du bist Sozialpädagoge, Diplompädagoge, Heilpädagoge, Erzieher oder Ergotherapeut (m/w/d)
  • Kenntnisse in der Entwicklung von Kindern im Alter von 1-6 Jahre (hier kann es auch Schwerpunkte geben)
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Eltern/Familien

Deine Aufgaben

  • Selbstständiges Arbeiten mit Anschluss an das vorhandene Frühförderteam
  • Netzwerkarbeit mit Kitas
  • Du bist mobil, wir sind überwiegend mobil/ambulant tätig, d.h. ein Auto muss vorhanden sein. Die Fahrzeit ist Arbeitszeit und die Kilometer werden abgerechnet.

Art der Beschäftigung:
Teilzeit
Einrichtung:
Die Frühförderung
Arbeitsort:
Bersenbrück
Kennziffer:
2023-107

Mehr Infos auf: und 

An diesen Werten orientieren wir uns:
-> zum HpH-Leitbild

Interesse geweckt?

Bitte gib deine Unterlagen bis zum 20.12.2023 über unser Online-Portal ab, so können wir schnell ein Kennlerntreffen planen.

Für Rückfragen steht Barbara Sievers, Leitung der Frühförderung

Telefon                          05439/9418-30
Mobil                               0171/5585802
per Mail sievers@remove-this.hph-bsb.de oder ruhr@remove-this.hph-bsb.de


Zurück zum Seitenanfang