Zum Inhalt springen

Sie sind hier:


Schulassistenz (m/w/d) in Dinklage #2022-06

Eintrittsdatum:
zu sofort
Art der Beschäftigung:
Teilzeit
Einrichtung:
Schulassistenz
Kennziffer:
2022-06

Die Heilpädagogische Hilfe Bersenbrück gGmbH unterhält im nördlichen Landkreis Osnabrück vielfältige Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen bzw. besonderem Förderbedarf. Für den Einsatz im Kardinal-von-Galen-Haus Dinklage suchen wir zu sofort eine

Schulassistenz (m/w/d).


  • Das Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet bis zum 31.07.2022 gem. TzBfG.
  • Der Stundenumfang beträgt 31,42 Stunden und richtet sich nach dem Stundenplan und Bedarf des Kindes.
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst die Begleitung von SchülerInnen während des Schulbesuchs in pflegerischen, sozialen, emotionalen und lebenspraktischen Bereichen, wie z.B. bei der Orientierung und Mobilität auf dem Schulgelände, dem Erfassen und Bearbeiten von Aufgabenstellungen, der Kommunikation im Schulgeschehen, der Durchführung pflegerischer Maßnahmen.
  • Unser Ziel ist es, die SchülerInnen in ihrer Selbstständigkeit zu unterstützen und zu fördern. Dabei ist die enge Zusammenarbeit mit dem gesamten Helferteam (Eltern, Lehrkräfte, TherapeutInnen, etc.) besonders wichtig.

Ihr Profil

  • Wir wünschen uns engagierte Persönlichkeiten mit reichlich Empathievermögen und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikatives Geschick und ein selbstsicheres, konsequentes Auftreten
  • Idealerweise verfügen Sie über Fachkenntnisse im pflegerischen oder sozialpädagogischen Bereich
  • Mobilität und flexible Einsatzbereitschaft im Rahmen des Schulalltags oder bei ausnahmsweisen Vertretungsdiensten
  • Diabetes-Kenntnisse wünschenswert

Interesse geweckt?

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte über das Online-Formular zeitnah an:

Heilpädagogische Hilfe Bersenbrück
Personalabteilung
Frau Heidt
Robert-Bosch-Str. 3-7
49593 Bersenbrück


Zurück zum Seitenanfang