Zum Inhalt springen

Sie sind hier:


Willkommen in der Kita im Pfarrheim!

Liebe Eltern,

Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude - wir sind das Team der Kita im Pfarrheim und freuen uns schon jetzt auf unseren Umzug im Sommer 2022 ins Neubaugebiet in die Mettinger Straße in Neuenkirchen/Bramsche.

So lange machen wir es uns jedoch hier im Pfarrheim in der von-Galen-Straße gemütlich. Und manche sagen, bei uns ist es schon jetzt so schön, dass wir in zwei Jahren gar nicht mehr ausziehen mögen.

Die Übergangsgruppe ist seit dem 01.08.2020 in Betrieb.

Unser großzügiges Raumkonzept richtet sich an eine Kitagruppe mit bis zu 25 Kindern, derzeit spielen und lernen insgesamt 16 Kinder im Pfarrheim.  Eine weitere Kleingruppe mit bis zu 10 Kindern ist an unserem Übergangsstandort möglich.

Die Kernbetreuungszeit ist von 8.00 Uhr - 13.00 Uhr, wir bieten auch eine Sonderöffnungszeit von 7.30 Uhr bis 8.00 Uhr. 

 

 


Aktuelles



Anfahrt und Öffnungszeiten

Von-Galen-Straße 2a
49586 Neuenkirchen/ Bramsche

 

 

Unsere Kita ist Mo-Fr geöffnet von 8:00 – 13.00 Uhr.
Die Sonderöffnungszeit ist von 7.30 - 8.00 Uhr.
Kontakt

Anna Holtkämper
Einrichtungsleitung

­­0151/ 72176891 oder 0151/ 18433659                
holtkaemper@hph-bsb.de


Viel vor in Neuenkirchen...

In der neuen Kita haben wir viel vor mit den Kindern. Schon jetzt beginnnen wir damit, die Bestandteile unseres pädagogischen Konzeptes mit Leben zu füllen. Natürlich erst einmal im Kleinen. Noch sind wir ja in der Übergangsgruppe.

  • Zeit und Raum für Selbstbestimmes Spielen 

In großzügigen, hellen und bewußt schlicht gehaltenen Räumlichkeiten entwickeln die Kinder ihre Kreativität und haben Raum für ihre Ideen.

  • Natur und Umwelt

Wir beschäftigten uns eingehend mit dem Thema Nachhaltigkeit und übertragen es in die verschiedenen Lebenswelten der Kinder: Ernährung, Spielzeug, Umweltschutz - alles kann man unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit betrachten. Dabei nutzen wir zeitgemäße Medien und erlernen einen nachhaltigen und bewußten Umgang mit ihnen. 

  • Kommunikation und Bewegung in inklusiven Spiel- und Lernkonzepten

Mitbestimmung und Meinungsbildung zu erleben  ist uns im Kindergarten-Alltag sehr wichtig. Wir nutzen Instrumente wie "Kinderkonferenzen" oder "Dialoggruppen" und schöpfen aus dem reichhaltigen Fundus an Materialien und Symbolen unseres HpH-Projektes "Gelingende Kommunikation."

Zurück zum Seitenanfang