Zum Inhalt springen

Sie sind hier:


HpH Young

Wer noch nicht weiß, ob ein sozialer Beruf das richtige für ihn oder sie ist, der kann erst einmal ein Freiwilliges Soziales Jahr, den Bundesfreiwilligen Dienst oder ein Praktikum bei uns machen. Einige Erfahrungsberichte unserer FSJler finden Sie hier.

Im Anschluss daran ist es dann möglich bei uns die Generalistische Pflegeausbildung zu absolvieren.

Für alle, die einen schulischen Ausbildungsberuf (wie z.B. Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in) erfolgreich abgeschlossen haben, gibt es bei uns diese Einstiegsmöglichkeiten.

Zurück zum Seitenanfang